Schriftgröße:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 

Änderung der Allgemeinverfügung zum Betrieb von Schulen und Kitas

Wusterhausen/Dosse, den 17.04.2020

Die bislang geltenden Allgemeinverfügungen über das Verbot des Betriebs von Kindertageseinrichtungen und zum Verbot der Unterrichtserteilung in Schulen in öffentlicher und freier Trägerschaft sind geändert worden.

 

So wird in der neuen Fassung festgelegt, dass die Erteilung von Unterricht bis zum 03.05.2020 untersagt bleibt. Auch der Betrieb von Kindertageseinrichtungen und von Kindertagespflegestellen bleibt noch bis zum 03.05.2020 verboten.

 

Soweit notwendig - werden die beiden Allgemeinverfügungen im Laufe der kommenden Woche entsprechend den neuen Beschlüssen der Landesregierung zu ersten Lockerungen bei den Kontaktbeschränkungen angepasst.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: "Änderung der Allgemeinverfügung zum Betrieb von Schulen und Kitas"