Newsletter:
 
Schriftgröße:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 

Schöffenwahl 2018

Wusterhausen/Dosse, den 03.01.2018

Im ersten Halbjahr werden bundesweit die Schöffen und Jugendschöffen für die Amtszeit von 2019 bis 2023 gewählt.

In der Gemeinde Wusterhausen/Dosse werden Männer und Frauen gesucht, die am Amtsgericht Neuruppin und Landgericht Neuruppin als Vertreter des Volkes an der Rechtsprechung in Strafsachen teilnehmen.

 

Die Gemeindevertretung der Gemeinde Wusterhausen/Dosse schlägt dem Schöffenwahlausschuss beim Amtsgericht durch Beschluss die Kandidaten vor. In der zweiten Jahreshälfte 2018 werden aus allen Vorschlägen durch den Schöffenwahlausschuss die Haupt- und Hilfsschöffen gewählt.

 

Bewerben kann sich, wer

 

  • im Gemeindegebiet der Gemeinde Wusterhausen/Dosse wohnt,

  • am 01.01.2019 zwischen 25 und 69 Jahre alt ist,

  • deutscher Staatsbürger ist,

  • die deutsche Sprache ausreichend beherrscht

 

Bei beiden Ehrenämtern ist ausgeschlossen,

 

  • wer zu einer Freiheitsstrafe von mehr als sechs Monaten verurteilt wurde

  • gegen wen ein Ermittlungsverfahren wegen einer schweren Straftat schwebt, die zum Verlust der Übernahme von Ehrenämtern führen kann.

  • hauptamtlich in oder für die Justiz Tätige ( Richter, Rechtsanwälte, Polizeivollzugsbeamte, Bewährungshelfer, Strafvollzugsbedienstete usw. ) und Religionsdiener

 

 

Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Wusterhausen/Dosse, die die genannten Voraussetzungen erfüllen und verantwortungsbewusst in Strafverfahren mitwirken wollen, können sich für das Ehrenamt des Schöffen in Erwachsenensachen

 

bis zum 12.03.2018

 

bei der Gemeinde Wusterhausen/Dosse, Fachbereich Sicherheit Ordnung und Gewerbe, Schulstr. 1, 16868 Wusterhausen/Dosse bewerben. Bei Fragen können Sie sich an Frau Vogel, Tel.: 033979 87728 wenden.

 

Interessenten für das Amt eines Jugendschöffen sollten in der Jugenderziehung über besondere Erfahrung verfügen. Die Wahl der Jugendschöffen erfolgt durch den Jugendhilfeausschuss beim Landkreis Ostprignitz-Ruppin. Bewerbungen für die Wahl zum Jugendschöffen sind an das Jugend- und Betreuungsamt des Landkreises Ostprignitz-Ruppin, Amtsleitung/Sekretariat, Virchowstr. 14-16, 16816 Neuruppin zu richten.