Newsletter:
 
Schriftgröße:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 

Nächster Termin fürs Projekt RaumPioniere Zukunft

04.04.2019

Das nächste Treffen findet am Freitag, den 5. April, um 16 Uhr in der Galerie Alter Laden (Am Markt 3, 16868 Wusterhausen/Dosse) statt. Alle interessierten Kinder und Jugendliche aus der Gemeinde Wusterhausen/Dosse sind herzlich eingeladen, zum Treffen zu kommen und gemeinsam etwas für sich in der Region zu schaffen.

 

Am vergangenen Freitag (29.03.2019) fand die Auftaktveranstaltung der RaumPioniere in Wusterhausen/Dosse statt. Das Projekt versammelt interessierte Kinder und Jugendliche, die in ihrer Region etwas Neues schaffen wollen. Was das ist, entscheiden die jungen Menschen selbst.

Der Bürgermeister Philipp Schulz eröffnete die Veranstaltung und übergab dann das Wort an Pia Wehner, Geschäftsführerin der Landesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung Brandenburg, die die RaumPioniere leitet. Anna Behrend und Till Troll, die die Kinder und Jugendlichen in der Ideenfindung und Umsetzungsphase begleiten werden, stellten sich ebenfalls vor.
Zum Start kamen sechs junge Menschen zwischen 10 und 14 Jahren zusammen, die auch schon erste Ideen austauschten. Unter den Vertreterinnen und Vertretern der Verwaltung, die am Freitag mit vor Ort waren, befand sich auch der stellvertretende Bürgermeister Jürgen Gottschalk als derzeitiger Ansprechpartner für das Projekt im Rathaus.
 

 

Foto: Pia Wehner, Till Troll und Anja Behrend vom Team Raum Pioniere Zukunft