Newsletter:
 
Schriftgröße:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 

Bürgermeister führt sechs weitere Vor-Ort-Gespräche

Wusterhausen/Dosse, den 22.10.2019

Bürgermeister Philipp Schulz besucht sechs weitere Ortsteile der Gemeinde, um mit Bürgerinnen und Bürgern über ihre Wünsche und Sorgen zu sprechen.

In sechs Ortsteilen der Gemeinde Wusterhausen/Dosse finden in den kommenden Wochen Vor-Ort-Gespräche mit Bürgermeister Philipp Schulz statt. Mit allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern setzt er sich zusammen, um über deren Wünsche, Kritik und Sorgen zu sprechen. Meist mit dabei ist Kinder- und Jugendkoordinatorin Anna Behrend, um die Situationen der Kinder und Jugendlichen vor Ort besser kennenzulernen. Hier finden die nächsten Vor-Ort-Gespräche statt: Segeletz (24.10., 18 Uhr), Schönberg (29.10., 17.30 Uhr), Dessow (30.10., 17.30 Uhr), Bantikow (13.11., 18 Uhr), Wulkow (14.11., 17 Uhr) und Sechzehneichen (27.11., 16.30 Uhr). Aktuelle Informationen zu den Terminen sind auf der Webseite der Gemeinde zu finden.

Fünf Ortsteile hat der Bürgermeister bereits im Rahmen der Vor-Ort-Gespräche besucht. In Trieplatz war unter anderem der kaputte Gehweg zum Friedhof Thema, in Tramnitz die Zukunft der Kirche. In Tornow wurde sich die Einrichtung einer 30er-Zone gewünscht und in Lögow der Abfluss des Regenwasser bemängelt. In Emilienhof wurde während einer Ortsbegehung der Wunsch geäußert, einen Platz für Dorffeste einzurichten.