Schriftgröße:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 

Frauen schreiben anders – Begegnung mit irakischen Autorinnen, 20.05.2022, 19.00 Uhr, Galerie Alter Laden

17.05.2022

Am Freitag den 20.05.22 um 19.00 Uhr veranstaltet die Phronesis Diskurswerkstatt gGmbH aus Schönhagen/Gumtow in Kooperation mit dem Kulturverein Wusterhausen e.V.  einen Begegnungsabend mit Lesung und Gespräch mit drei Autorinnen aus dem Irak. Die in Bagdad lebende Journalistin Birgit Svensson sowie die Geschäftsführerin der Phronesis Diskurswerkstatt, Inka Thunecke, werden durch den Abend führen.

Zu Gast sind Farah Doskey aus Dohuk, Lyrikerin und Journalistin, Enas Philip aus Bagdad, Lyrikerin und Herausgeberin der online-Zeitungen Wamda und Starlight und Tamara al-Attiya aus Basra, Autorin und Gründerin der Wohltätigkeitsorganisation Larak. Die drei Frauen stammen alle aus unterschiedlichen Teilen des Iraks und besuchen Brandenburg. Sie werden aus ihren Gedichten und Kurzgeschichten der jüngsten Zeit lesen. Birgit Svensson wird über die aktuelle politische Situation im Irak und über das Frauennetzwerk von Autorinnen, das sich unter dem Namen INANA in den letzten Jahren gebildet hat, berichten.

Wer die Lesung "Mit den Augen von Inana" mit Nele Heyse im Januar erlebt hat, wird diese Begegnung  nicht verpassen wollen!