Schriftgröße:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 

Archäologie-Workshop für Kinder und Vortragsreihe im Wegemuseum

Archäologie für Kinder:
Erstmals bietet das Wegemuseum in den Ferien einen Archäologie-Workshop für Kinder an.Speziell für Kinder ab 10 Jahren zeigt Hartmut Lettow vom Archäologiebüro Topo den Kindern, wie Archäologen arbeiten und was man alles aus den Funden und der Fundsituation ableiten kann.
wann: Mittwoch, 10.8. und Donnerstag 11.8.2022 jeweils von 10 bis 15.30 Uhr im Wegemuseum
Anmeldung bis spätestens Montag 8.8. 10 Uhr ist erforderlich, Tel. 033979/87760 oder per Mail an , bis spätestens Montag 8.8. 10 Uhr

Mitzubringen: Interesse, gute Laune, robuste Kleidung (wir üben draußen das Ausgraben), Getränk und Imbiss für zwischendurch, unterschriebene Fotoerlaubnis (siehe Anlage)

1. Tag: Einführung in die Arbeit eines Archäologen und kennenlernen der Werkzeuge
2. Tag: Fundsuche - Arbeiten wie die Archäologen
In diesem Jahr ist der Workshop kostenlos. Es besteht die Möglichkeit, mit den Hortkindern gemeinsam in der Kantine zu essen (Kosten ca. 4 EUR bitte bei der Anmeldung angeben und Bargeld mitgeben)

 

Im August widmen sich gleich zwei Vorträge der Archäologie:
Vortrag I:
"Unter uns" Hartmut Lettow, Archäologiebüro Topo, Mittwoch 10.8.2022 um 19 Uhr in der Galerie Alter Laden
Neue archäologische Erkenntnisse aus der Zeit der slawischen und frühdeutschen Besiedlung von Wusterhausen und Kyritz

Vortrag II:
"Alte Wege, neue Karten" Torsten Dressler, ABD-Dressler, Mittwoch 24.8.2022 um 19 Uhr in der Galerie Alter Laden
Neues und neu Aufbereitetes zur Stadtarchäologie Wusterhausens
Der Vortrag von Dr. des. Torsten Dressler zeigt, wie viele Informationen zur Geschichte Wusterhausens aus archäologischen Grabungen gewonnen werden konnten. Im Rahmen des Projektes „Wegemuseum To Go“ wurden Erkenntnisse aus den letzten Jahrzehnten bis heute zusammengestellt und interpretiert.

Eintritt: Wir freuen uns über eine Spende, mit der wir weitere Vorträge finanzieren können.I