Schriftgröße:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 

Mahnwache zum Gedenken an die Pogromnacht 1938

09.11.2023 um 18:00 Uhr

Mit einer Mahnwache gedenken wir der entsetzlichen Ereignisse des 9. Novembers 1938, mit der die Diskriminierung jüdischstämmiger Bewohner Deutschlands und Österreichs in die die systematische Vertreibung und Inhaftierung überging und die auch in der Geschichte Wusterhausens eine schmerzhafte Spur hinterließ.

 

Ablauf:

Wir stellen mit Lichtern einen Davidsstern auf dem Markt auf.

Jaques-Yves Henry und andere erinnern mit Worten und jiddischer Musik an die Ereignisse und ihre Folgen für heute.

Teelichter zum Aufstellen können mitgebracht werden.

 

Bitte die Corona-Regeln einhalten: 1,5 m Abstand, Maskenpflicht

sowie Eintragung in den Erfassungsbogen

 
 

Veranstaltungsort

Auf dem Markt

 

Veranstalter

Bürger der Gemeinde Wusterhausen/Dosse

 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]