Newsletter:
 
Schriftgröße:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 

Das Projekt Raumpioniere Zukunft feiert den Jahresabschluss

Wusterhausen, den 17.12.2019

Am vergangenen Sonnabend, den 14. Dezember, haben die RaumPioniere Wusterhausen zum Jahresabschluss in den Jugendclub Wusterhausen geladen. Bei Punsch, Würstchen und Marshmallows weihten sie die selbstgebauten Sitzbänke und die neue Feuerstelle ein.

 

Die RaumPioniere waren voll und ganz die Gastgeber des Abends. Während die Jugendlichen sich um die musikalische Untermalung kümmerten, standen die jüngeren Kinder selbst am Grill und bedienten ihre Gäste. Auch eine kleine Ansprache gab es von ihnen. Sie bedankten sich bei allen, die sie in diesem Jahr bei ihren Vorhaben unterstützt haben. Ein ganz besonderer Dank ging an die Landesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung Brandenburg sowie die Verwaltung der Gemeinde Wusterhausen. Beide Stellen haben das Projekt nicht nur finanziell unterstützt, sondern haben das ganze Jahr über die Fortschritte der RaumPioniere begleitet.

 

Nachdem die Kinder eine beeindruckende Summe an Marshmallows über dem Feuer gegrillt und sich die letzten Gäste verabschiedet hatten, wurde das erste Feuer an der neuen Stelle gelöscht und die Reste des Abends weggeräumt. Die RaumPioniere gehen in die Weihnachtspause. Im nächsten Jahr wird die Gruppe aber weiterarbeiten. Es gibt noch viele Ideen zu verwirklichen.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Das Projekt Raumpioniere Zukunft feiert den Jahresabschluss