Newsletter:
 
Schriftgröße:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 

Sechzehneichen

Kyritzer Straße in Sechzehneichen

Vom Ort Sechzehneichen ist bekannt, dass er 1784 gegründet wurde. Er war eines der Kolonistendörfer, die auf Erlass Friedrichs II. errichtet wurden. Auf diese Weise führte er die Bemühungen seines Vaters und Großvaters fort, den Bevölkerungsmangel nach den Kriegen auszugleichen und die Wüstungen in der Mark Brandenburg wieder nutzbar zu machen. Sechzehn Häuser wurden mit Unterstützung der Staatskasse gebaut und 16 Eichen, vor jedem Haus eine, gepflanzt.


Sechzehneichen hat 68 Einwohner (Stand 2012).