Newsletter:
 
Schriftgröße:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
 

Bauleitplanung der Gemeinde Wusterhausen/Dosse mit Inkrafttreten (IK)

  • Flächennutzungsplan der Gemeinde Wusterhausen/Dosse ( IK 22.06.2001 )
     
  • Flächennutzungsplan der Gemeinde Barsikow ( IK 22.06.2001 )
     
  • Flächennutzungsplan der Gemeinde Bückwitz ( IK 22.06.2001 )
     
  • Flächennutzungsplan der Gemeinde Dessow ( IK 04.05.2001 )
     
  • Flächennutzungsplan der Gemeinde Nackel ( IK 22.06.2001 )
     
  • Vorhabenbezogener Bebauungsplan „Am Sonnenhügel“ Bantikow ( IK 30.11.2000 )
     
  • Vorhabenbezogener Bebauungsplan „Ferienhaussiedlung Bantikow“ ( IK 23.10.2001 )
     
  • Bebauungsplan „Dorfstraße Bantikow“ ( IK 01.02.2002 )
     
  • Vohabenbezogener Bebauungsplan „Aktives Altern“ (im Änderungsverfahren) ( IK 03.12.2008 )
     
  • Vorhabenbezogener Bebauungsplan „Ferienhausanlage EAB“ Bantikow (im Änderungsverfahren) ( IK 17.08.2009 )
     
  • Vorhabenbezogener Bebauungsplan „Bioenergiepark Barsikow“ ( IK 17.12.2008 )
     
  • Vohabenbezogener Bebauungsplan „Fahrsiloanlage Barsikow“ ( IK 11.07.2013 )
     
  • Vohabenbezogener Bebauungsplan „Sondergebiet Energiegewinnung aus Biomasse, OT Brunn“ (IK 17.12.2000)
     
  • Abgrenzungs- und Abrundungssatzung Brunn ( IK 12.10.1998 )
     
  • Vorhabenbezogener Bebauungsplan „Landhandelsstandort Bückwitz“ ( IK 15.09.2011 )
     
  • Vorhabenbezogener Bebauungsplan „Windfarm Ganzer“( IK 10.11.2004 )
     
  • Bebauungsplan „Bioenergiepark Kantow“ ( IK 24.02.2012 )
     
  • Abgrenzungs- und Abrundungssatzung Nackel einschl. Läsikow ( IK 23.06.1999 )
     
  • Vorhaben- und Erschließungsplan „Im Bantikowfeld-sozialer Wohnungsbau“ ( IK 14.10.1992 )
     
  • Bebauungsplan „Birkenweg“ Wusterhausen/Dosse ( IK 19.02.2002 )
     
  • Bebauungsplan Erholungsgebiet „Zu den Weiden“  ( IK 03.12.2008 )
     
  • Bebauungsplan „Gewerbegebiet Wusterhausen Ringstraße“( IK 12.07.2012 )
     
  • Ergänzungssatzung „Südlicher Wallweg“ ( IK 03.07.2014 )


​Können über das  Geoinformationssystem des Landreises OPR eingesehen werden.